Das Unternehmen

Seit 1952 stehen wir Ihnen mit unserem hohen Anspruch an unsere Produkte und Service für Sie zur Verfügung.

Hans Wolbring

Unser bereits 1952 gegründetes Familienunternehmen wird seit geraumer Zeit in dritter Generation geführt.

Verstärktes Umweltbewusstsein und gestiegene gesetzliche Anforderungen stellen auch höhere Ansprüche an Industrie Produkte. Mit Hilfe unserer langjährigen Erfahrung konnten wir unser Programm so weit entwickeln, dass es sowohl den Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Umwelt als auch dem Zeitgeschmack entspricht.

Beratung ist Wolbring Programm!

Historie

1952

Hans Wolbring gründet eine Handelsvertretung der Degussa im Westerwald, die keramische Farben vertreibt.

1984

Michael Wolbring übernimmt die Geschäftsleitung der Firma Wolbring.

1991

Michael und Hildegard Wolbring leiten gemeinsam die neu gegründete Hans Wolbring GmbH

2002

Pünktlich zum 50 jährigen Firmenjubiläum wird die Tochterfirma Ceramic Colors Wolbring GmbH gegründet.

2002 – 2008

Mehrere Erweiterungen des Firmengebäudes im Höhr- Grenzhausener Industriegebiet lassen das Familienunternehmen kontinuierlich wachsen.

2018

Erweiterung des Unternehmens durch die Übernahme des Nachbar-Unternehmens Thomas Wolbring GmbH.

Wir stehen Ihnen zur Seite

Unser kompetentes Team steht Ihnen bei Fragen zur Seite und berät Sie gerne.

Karlheinz Ohlig

Technik

Stefan Heuser

Kfm. Leitung

Nina Eckardt

Technik und Beratung - Dipl.-Ing. (FH)